Have any Questions? +01 123 444 555

Rail Comfort System | die
elastische Schienenlagerung

RCS (Rail Comfort System)
Der Problemlöser für Ihre individuelle Schienenlagerung

Die Einbettung der Schiene in die innerstädtische Infrastruktur stellt an die Planer und Koordinatoren hohe Anforderungen. Das Befahren durch Straßenbahnen sorgt in der Umgebung des Gleises für enorme Erschütterungen und Vibrationen, was in vielen Fällen zu Beschädigungen des umliegenden Oberbaus führt, wodurch häufige Reparaturen notwendig sind.

Durch den Einsatz des Rail Comfort Systems von SEALABLE, individuell abgestimmt auf ihr Projekt, können Probleme dieser Art vermieden, das Gleis vom angrenzenden Oberbau abgekoppelt und Erschütterungen aus dem Straßenbahnverkehr, in hohem Maße reduziert werden. Die Ableitung von Streustrom wird durch unsere Isolierungen auf ein Minimum reduziert.

Das Rail Comfort System eignet sich für den Einsatz in jeglichen Eindeckungsvarianten – egal ob Straßengleis (Asphalt, Pflaster, Beton) oder Rasengleis. Somit bietet das RCS® gleichzeitig einen optischen und funktionellen Mehrwert. Unsere All-in-One Lösung kann zu 100% auf Ihre Anforderungen angepasst werden und bietet dadurch maximale Flexibilität.

Mit dem RCS® (Rail Comfort System) werden umliegende Gebäude vor Körperschall geschützt und die Lebensqualität der Anwohner verbessert.

Robert Wörfel, Produktmanager Track Superstructure

Der beste Schutz gegen Körperschall und Streustrom

Mit der Urbanisierung wachsen Städte und damit rückt der schienengebundene Verkehr immer stärker an die Bebauung. Erschütterungen können erhebliche Auswirkungen auf die Umwelt haben und die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Bei sensiblen Anlagen und Geräten können bereits kleinste Schwingungen zu Qualitätseinbußen führen. Wir haben uns darauf spezialisiert, wirksame Lösungen zur Erschütterungsreduktion zu erarbeiten. Zusätzlich sind metallische Strukturen wie Rohrleitungen, Tankbehälter, bewehrte Kabelmäntel und Stahlbeton-Bauwerke einem Korrosionsrisiko durch den Einfluss unerwünschter Streuströme ausgesetzt.

SEALABLE bietet Ihnen elastische Hochleistungsschienenlagerungssysteme, die nicht nur Streustromverluste mindern, sondern auch einen wesentlichen Beitrag zur Vermeidung von Körperschall im täglichen Bahnbetrieb leisten.

fehlerhafte Isolation der Schiene lässt Streustrom zu und Korrosion ist die Folge

STREUSTROMISOLATION

RCS® erfüllt all Ihre Anforderungen bezüglich einer vollständigen und nachhaltigen Isolierung der Schienen. Es eignet sich perfekt für jede Art von Schienenprofil, sowie auch Weichen und Kreuzungen.

Unsachgemäße Isolierung der Gleise begünstigt Erschütterungen der Straßenbahn und Risse in Hauswänden sind die Folge

KÖRPERSCHALLREDUKTION

Durch die Reduzierung des Körperschalls mit unserem Rail Comfort System werden umliegende Gebäude geschützt und die Lebensqualität der Anwohner verbessert. 

Anwendungsgebiete

RILLENSCHIENE STRASSENGLEIS

Bei einem innerstädtischen Straßengleis sind die wichtigsten Faktoren die dauerhafte Nutzung, eine hochwertige Isolation für den Schutz der Umgebung sowie ein ästhetisches Gesamtbild. Mit den verkürzten Profile am Schienenkopf ergibt ...

grafische Darstellung für das Rail Comfort System beim Einsatz an einer Rillenschiene im Straßengleis
grafische Darstellung für das Rail Comfort System beim Einsatz an einer Rillenschiene im Pflastergleis

RILLENSCHIENE PFLASTERGLEIS

Das Pflastergleis ist die aufwendigste Art der Straßeneindeckung. Umso wichtiger ist hier die Gewährleistung einer dauerhaften Nutzung für ein harmonisches Stadtbild. Das Profil geht nicht bis zur Schienenoberkante. Damit ergibt ...

VIGNOLSCHIENE RASENGLEIS

Im Rasengleis werden oftmals auch Vignolschienen verwendet. Die Isolation, wie auch die natürliche Innenstadtgestaltung sind wichtige Faktoren bei der Bebauung. Dank der Begrünung kann Regenwasser besser aufgenommen und ...

grafische Darstellung für das Rail Comfort System beim Einsatz an einer Vignolschiene im Rasengleis

RILLENSCHIENE RASENGLEIS

Beim Rasengleis sind neben der Streustromisolation und Geräuschdämmung die natürliche Innenstadtgestaltung ein wichtiger Faktor. Dank der Begrünung kann Feinstaub reduziert werden und Regenwasser besser aufgenommen ...

grafische Darstellung für das Rail Comfort System beim Einsatz an einer Rillenschiene im Rasengleis
grafische Darstellung für das Rail Comfort System beim Einsatz an einer Rillenschiene mit Betoneindeckung

RILLENSCHIENE MIT BETONEINDECKUNG

Der Betonoberbau ist eine hochfeste Eindeckung für stärkste Belastungen, wie es bei Haltestellen notwendig ist. Der Schienenlängsverguss ist ein anfälliges Wartungselement. Mit einem breiten Profilkopf der bis ...

WEICHEN & KONSTRUKTIONEN

Im Bereich von Weichen und Konstruktionen gibt es einige Komponenten, die von der typischen Schienenform abweichen. Sei es die Zunge oder das Herzstück oder andere Weichenteile. Auch hierfür gibt es, individuell anpassbar, eine ...

grafische Darstellung für das Rail Comfort System als Isolation für Weichen und Konstruktionen

Hitzebeständigkeit des Materials

Im Zuge der regelmäßigen Instandhaltungsarbeiten bei Schienen in Gleisen, Weichen und Kreuzungsanlagen ist es insbesondere bei eingedeckten Rillenschienengleisen üblich, die Schienen regelmäßig aufzuschweißen. Dieses sogenannte Auftragsschweißen an Schienen ermöglicht eine Verlängerung der Schienenlebensdauer und zögert somit einen kostenintensiven Schienentausch im straßenbündigen Gleiskörper hinaus. Umso wichtiger ist es, dass auch die Isolierung der Schienen bei derartigen Arbeiten beständig ist, da sonst die Wartung eine kostspielige Angelegenheit wird.

Bei verschleißbedingten Auftragsschweißarbeiten oder aber auch das Reprofilieren der Schienen können wir die Hitzebeständigkeit unserer Isolierung garantieren. Diese Eigenschaft des Rail Comfort Systems sowie die Beständigkeit gegenüber Heißbitumen sind durch Prüfungen unabhängiger Institute nachgewiesen.

Das Material ist dank seiner speziellen Mischungseigenschaften hitzebeständig und hält auch Temperaturen über 270°C kurzzeitig stand.

Alexander Moog, Anwendungstechniker Track Superstructure

Einfaches Handling mit unserem Rail Comfort System

Neben der Streustromisolation und der Körperschalldämmung ist ein weiterer wichtiger Faktor für die Auswahl einer optimalen Schienenlagerung die einfache Handhabung.

Im Gegensatz zu vielen anderen Systemen kann das RCS® sowohl örtlich als auch zeitlich unabhängig vom Baufortschritt vormontiert werden. Dadurch ist die Isolierung weder an Witterungsbedingungen noch an Bau- und Sperrzeiten gebunden. Die Lieferung ist Just-in-Time möglich, womit logistische Engpässe vermieden werden.

Zusätzlich wird durch diese Vorgehensweise ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit bei der Montage des Rail Comfort Systems garantiert. Verunreinigungen und unsachgemäße Montage aufgrund von Zeitmangel oder ungeschultem Personal tritt bei dieser Option nicht auf. Das Vorkonfektionieren der Gleisbauteile erfolgt beispielsweise im Werk zudem bei optimalen Temperatur- und Arbeitsbedingungen.

Copyright 2022. All Rights Reserved.