Have any Questions? +01 123 444 555

Investition I neuer Extruder
aus Deutschland

30 Jahre zuverlässig: Extruder geht in wohlverdiente Rente

Nach drei Jahrzehnten zuverlässigen Dienstes hat sich unser alter Extruder, ein Beweis echter deutscher Ingenieurskunst, verdient in den Ruhestand verabschiedet. Ununterbrochen fast rund um die Uhr im Einsatz, war er eine zentrale Säule unseres Produktionsbetriebs. Fast rund um die Uhr lief er zuverlässig und hat die Grundlage unseres Erfolgs mitgeprägt. Ein echtes Zeugnis deutscher Ingenieurskunst, gefertigt von der Fa. Troester.

Wir zählen
auf "Made in Germany"

Jetzt begrüßen wir mit Stolz den Nachfolger – ebenfalls "Made in Germany". Der neue Extruder steht seinem Vorgänger in Sachen Zuverlässigkeit in nichts nach. Mit höherer Energieeffizienz, verbesserten Sicherheitsstandards und gesteigerter Ausstoßleistung setzt er neue Maßstäbe in unserer Produktion. Ein weiterer, nicht zu unterschätzender Vorteil ist der reduzierte Geräuschpegel, der zur Verbesserung unseres Arbeitsumfelds beiträgt.
In unserer Firma ist das Prinzip „Made in Germany“ mehr als nur ein Label auf unseren Produkten. Es durchzieht alles, was wir tun - von den Maschinen, die wir nutzen, über die Ressourcen, die wir in Anspruch nehmen, bis hin zu den Dichtungslösungen, die wir herstellen. Matthias Orth, geschäftsführender Gesellschafter, fasste es treffend zusammen:

"Qualität ist mehr als ein Versprechen bei SEALABLE – sie ist ein nachhaltiger Ansatz, der sich in jedem Aspekt unserer Arbeit widerspiegelt."

Wir freuen uns darauf, mit unserer neuen Anlage nicht nur die Effizienz und Produktivität zu steigern, sondern auch weiterhin Produkte zu fertigen, die weltweit für ihre Qualität geschätzt werden.

Obwohl die Anfangsinvestitionen für hochwertige Maschinen beträchtlich sein können, amortisieren sich diese Kosten durch die Effizienzsteigerungen und die Reduktion von Ausschussraten. Geringere Fehlerquoten und weniger Nacharbeit bedeuten weniger Materialverschwendung und niedrigere Produktionskosten auf lange Sicht.

Michèl Last, Head of Engineering / Maintenance

Maschinentechnik

Ein reibungsloser Übergang von Alt zu Neu erfordert jedoch mehr als nur hervorragende Maschinen. Hierbei spielt unser Maschinentechnik-Team eine entscheidende Rolle. Durch ihre gewissenhafte Arbeit und ihr tiefes Verständnis unserer Prozesse war es möglich, diesen Übergang ohne Unterbrechung unserer laufenden Produktion zu meistern. Ihr unaufdringlicher, doch entscheidender Beitrag gewährleistet, dass die Qualität unserer Produkte konstant hoch bleibt.

Unsere Maschinentechnik treibt Innovationen voran, indem sie neue Fertigungsmethoden und Materialien ermöglicht, die ohne moderne Technik nicht denkbar wären. Sie erlaubt uns, schnell auf Marktanforderungen zu reagieren und individuelle oder spezialisierte Produkte effizient zu fertigen. Dies ist besonders wichtig in einem Marktumfeld, das zunehmend Personalisierung und schnelle Produktzyklen verlangt.

Moderne Maschinen sind so konzipiert, dass sie strenge Sicherheitsstandards erfüllen. Sie reduzieren das Risiko von Arbeitsunfällen und sorgen für eine sicherere Arbeitsumgebung. Dies ist nicht nur wichtig für die Gesundheit der Mitarbeiter, sondern auch aus rechtlicher und ethischer Sicht entscheidend.

Durch den Einsatz neuester Technologien können Produktionsprozesse umweltfreundlicher gestaltet werden. Energieeffiziente Maschinen verbrauchen weniger Strom und Ressourcen, was sowohl die Betriebskosten senkt als auch die Umweltauswirkungen der Produktion minimiert.

Copyright 2024. All Rights Reserved.